Schön dass ihr mich besucht - dafür bedanke ich mich ganz ♥-lich. Über jeden einzelnen Kommentar freue ich mich sehr.

Mittwoch, 4. Februar 2015

Meisenring DIY

 Da es bei uns ja wieder geschneit hat, finden
die Vögel etwas schwieriger Futter.

Ich habe schon einmal dieses Futter selbst
gemacht und die Vögel hatten ihre Freude daran.

Also jetzt zeig ich euch wie ich es gemacht habe:

 Zutaten herrichten
Form vorbereiten
 Kokosfett schmelzen und alles hineingeben,
etwas anstocken lassen,
 
dann in die Form füllen,
fest werden lassen und aus der Form lösen.
Im Garten aufhängen und die Vögel beobachten.


Alles ganz easy!


Ganz liebe Grüße


Andrea



Verlinkt bei: Create in Austria

Kommentare:

  1. Wir müssen die Meisenködel immer ganz hoch hängen, weil sie sonst der Hund frist... ja, der ist so arm dran und bekommt nix von uns, daher muss er selber sehen, wie er zu was komm ;-) ... aber aus dem Grund können wir nur Knödel im Netz nehmen, weil sonst zu schnell größere Stücke im Gras landen und dann haben die Vögel definitiv nix davon *lach*
    LG Birgit

    AntwortenLöschen