Schön dass ihr mich besucht - dafür bedanke ich mich ganz ♥-lich. Über jeden einzelnen Kommentar freue ich mich sehr.

Mittwoch, 17. Oktober 2012

Tick, Tack...


...macht meine neue Uhr fürs Nähzimmer. Alles recycelt, das Uhrwerk hab ich von hier.  (klick drauf)



Man nehme einen Deckel von einer alten Blechdose (Keksdose) diesen mit Lack mehrmals satt anstreichen. Gut trocknen lassen. Ein Loch für das Uhrwerk in den Deckel machen. Dann diverse Kleinigkeiten - hier alles zum Thema Nähen (Knöpfe, Spulen, RV-Enden, Nähgarn, Fingerhut...) mit der Heißklebepistole ankleben. Uhrwerk anbringen, Batterie rein und fertig ist eine individuelle Uhr.


Ich hab voll die Freude damit, und jetzt verfliegt die Zeit im Kämmerchen noch schneller.


Wünsche euch noch einen gemütlichen Abend!


Ganz liebe Grüße


Andrea

Kommentare:

  1. Liebe Andrea,
    da finde ich sowohl Idee als auch Umsetzung richtig toll!
    Sei lieb gegrüßt und hab noch eine schöne Woche,
    Nina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Nina!!
      Dankeschön das mein Beitrag mit auf die Pinnwand darf. Ebenfalls eine kreative Woche.
      Ganz liebe Grüße

      Andrea

      Löschen
  2. Na, deine Uhr ist aber auch nicht schlecht :-) Danke für den lieben Kommentar!

    LG Michele

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - Bitteschön!
      Glg Andrea

      Löschen